Schliessen Gönnen Sie sich doch mal was! Sie benutzen den Internet Explorer 8 oder eine ältere Version. Der Internet Explorer 8 ist technisch nicht mehr auf dem aktuellen Stand für das Internet, wodurch Ihr Internet-Erlebnis merklich eingeschränkt ist. Installieren Sie den Internet Explorer 9 oder einen anderen Browser (Google Chrome oder Mozilla Firefox) und nutzen Sie alle Möglichkeiten, die Ihnen das Netz bietet.

Sylvia Bretschneider trifft sich mit Initiativgruppe an der IGS

Logo 1Am 10.5.2012 kam Sylvia Bretschneider zu einem Gespräch mit der Initiativgruppe zum Projekt Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage der IGS “Vier Tore” zusammen. An dem Treffen nahmen Lehrerin Marita Albrecht und mehrere Schülerinnen und Schüler der 7.-10.Klasse teil.
Die Schule beteiligt sich am Bewerbungsverfahren für  das Projekt seit 2010. Im Oktober 2011 fand eine Projektwoche statt, um für Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage zu werben. 84% der Schülerinnen, Schüler sowie alle Lehrerinnen und Lehrer unterzeichneten den Projektaufruf. Neun Schülerinnen und Schüler bilden derzeit die Initiatorengruppe. Die Schülerinnen und Schüler beschäftigen sich dabei unter anderem mit einem gewaltfreien, respektvollen und toleranten Umgang der Schülerinnen und Schüler untereinander.
Auch der Schüleraustausch mit der Partnerschule im dänischen Gladsaxe steht im Zeichen von Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage. Ein kritischer Vergleich der dänischen Migrationspolitik mit ihrem deutschen Pendant, eine Auseinandersetzung mit der deutschen Besetzung Dänemarks während des 2. Weltkriegs und der Umgang mit rechtsextremen Parteien sind Themen, die Sylvia Bretschneider sich als Projekt-Patin für eine solche Kooperation vorstellen kann. Sie ist vor allem bereit, den Schülerinnen und Schülern Anregungen und Tips für Projektideen zu geben, bei der Kontaktaufnahme mit Institutionen und Verbänden behilflich zu sein und Aktivitäten konkret zu unterstützen. Selbstverständlich wird sie auch am 15.6.2012 anwesend sein, wenn der IGS der Titel Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage offiziell verliehen werden wird.

Auch informierte sie die Schülerinnen und Schüler darüber, daß das Bündnis „Neubrandenburg bleibt bunt” im neuen Schuljahr ein Treffen mit allen  Schulen plant, die den Titel  Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage bereits tragen oder anstreben.

 

Schreiben Sie mir!

Persönliche Angaben
Anschrift
Ihre Nachricht
Einverständniserklärung