Schliessen Gönnen Sie sich doch mal was! Sie benutzen den Internet Explorer 8 oder eine ältere Version. Der Internet Explorer 8 ist technisch nicht mehr auf dem aktuellen Stand für das Internet, wodurch Ihr Internet-Erlebnis merklich eingeschränkt ist. Installieren Sie den Internet Explorer 9 oder einen anderen Browser (Google Chrome oder Mozilla Firefox) und nutzen Sie alle Möglichkeiten, die Ihnen das Netz bietet.

Spitzenforschung Impulsgeber für wirtschaftlichen Erfolg in M-V

1217334162.jpg1217334205.jpg Im Rahmen der Sommertour des SPD-Landesvorsitzenden besuchten Erwin Sellering und SPD-landtagsabgeordnete Sylvia Bretschneider am 17. Juli 2008 die Hochschule Neubrandenburg.
Bei der Entwicklung Mecklenburg-Vorpommern als Technologie- und Zukunftsland kommt der Hochschule Neubrandenburg eine besondere Bedeutung zu. Dazu haben die Landespolitiker mit dem Rektor, mit Wissenschaftlern und Studenten über die Bedingungen für Lehre und Forschung Gespräche geführt.
Die Hochleistungsforschung am Hochschulstandort wird künftig den Wettbewerb um Studenten und Forschungsgelder entscheiden. Die Gespräche sollen klar stellen, wo Hilfe und weitere Unterstützung durch das Land erforderlich ist. {multithumb}

 

Arbeitsbesuch bei INITIATIVE ROSA-LILA

Der Verein ROSA – LILA lud die Landtagsabgeordnete der Region zu einer Gesprächsrunde am 15. Juli ein. Frau Bretscheider kam diese Einladung sehr gern nach und besuchte das  Begegnungszentrum, um sich über die aktuelle Situation des Vereins und seiner Zielgruppen zu informieren.
Erörtert wurde, welchen Einfluss die Politik des Landes nehmen kann, um die regionalen Bedingungen für gleichgeschlechtlich lebende Menschen und deren Angehörige zu verbessern.
Sylvia Bretschneider wird die angesprochenen Probleme bei den zuständigen Kolleginnen und Kollegen sowie den verantwortlichen Ministern ansprechen, um Lösungswege auf den Weg zu bringen. {multithumb}

 

Zur Klausur in Brüssel

 Mit der Klausurtagung im Juni in Brüssel hat die SPD-Landtagsfraktion M-V einen europapolitischen Schwerpunkt gesetzt. Die Fraktion informierte sich über die Arbeit der EU-Institutionen und über die damit verbundenen Konsequenzen für die Landespolitik.

Mecklenburg -Vorpommern ist geografisch weiter in die Mitte Europas gerückt. Egal ob über die Rahmenbedingungen für den Tourismus, die Landwirtschaft, die Umwelt oder die Wirtschaft debattiert wird, die Landespolitik hört nicht an Grenzen auf.

Dem Anspruch, europäisch denken, regional handeln haben wir uns in Brüssel genähert.

 

Verleihung Johannes-Stelling-Preis 2008

„ Unsere Oma ist keine Oma im herkömmlichen Sinne. Sie ist im Herzen jung geblieben, bloß die Schale ist ein wenig in die Jahre gekommen. Sie ist authentisch. Diesen Preis hat sie verdient.” Besser kann man es nicht sagen.

Die SPD-Landtagsfraktion ehrt mit diesem Preis Bürgerinnen und Bürger oder Institutionen des Landes für ihr couragiertes Wirken und bürgerschaftliches Engagement. Der Vorstand der SPD-Landtagsfraktion hat den Vorschlag von Sylvia Bretschneider, Anneliese Knop mit diesem Preis zu ehren, schon im April bestätigt.

 

 

Sylvia Bretschneider steht Rede und Antwort

header-brettschneider.jpgDie Landtagspräsidentin und SPD-Landtagsabgeordnete Sylvia Bretschneider führt am Freitag , dem  02. Juni 2008, im Neubrandenburger Büro in der Feldstr. 2, die nächste  Bürgersprechstunde durch.

In der Zeit von 13 bis 14 Uhr können sich Bürgerinnen und Bürger mit Fragen, Anregungen und Problemen an die Abgeordnete wenden. Wer längerfristig einen Termin haben möchte, kann sich über Tel./Fax:0395/5443380 oder per E-mail:  SPD-MV-Sylvia.Bretschneider@t-online.de anmelden.

 

Schreiben Sie mir!

Persönliche Angaben
Anschrift
Ihre Nachricht
Einverständniserklärung