Schliessen Gönnen Sie sich doch mal was! Sie benutzen den Internet Explorer 8 oder eine ältere Version. Der Internet Explorer 8 ist technisch nicht mehr auf dem aktuellen Stand für das Internet, wodurch Ihr Internet-Erlebnis merklich eingeschränkt ist. Installieren Sie den Internet Explorer 9 oder einen anderen Browser (Google Chrome oder Mozilla Firefox) und nutzen Sie alle Möglichkeiten, die Ihnen das Netz bietet.

Eine konsequent umgesetzte Energiewende senkt Strompreise

Pressemitteilung SPD-Landtagsfraktion M-V 02. April 2019

Zu den aktuellen Zahlen bezüglich der Strompreishöhe in Deutschland erklärt der energiepolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Philipp da Cunha:

„Steigende Preise sind immer ein Ärgernis, ganz egal ob beim Strom oder anderen Dingen des täglichen Bedarfs. Darum arbeiten wir als SPD auch konsequent daran weiter, die Energiewende zum Erfolg zu führen und damit dann auch zu nachhaltig sinkenden Energiepreisen beizutragen.

In der kommenden Woche wird der Landtag unseren Antrag zum Thema Sektorenkopplung beraten. Erneuerbarer Strom soll nicht über teure Netze irgendwo hin transportiert werden, sondern er soll direkt vor Ort genutzt werden, als Energie für Mobilität oder als Wärme. Das schafft Arbeitsplätze und Wertschöpfung bei uns im Land und senkt die Kosten der Energiewende nachhaltig. Für die richtigen Rahmenbedingungen benötigen wir aber den Bund.

Für uns als Sozialdemokraten ist klar, dass wir die Energiewende nicht gegen sondern mit den Menschen umsetzen wollen. Darum werden wir uns im Bund auch dafür einsetzen, kurzfristig Entlastungen für alle Menschen bei den Strompreisen zu erreichen, bspw. durch Rücknahme unnötiger Industrierabatte, die schwarz-gelb im Bund eingeführt hatte.“

 

Schreiben Sie mir!

Persönliche Angaben
Anschrift
Ihre Nachricht
Einverständniserklärung