Schliessen Gönnen Sie sich doch mal was! Sie benutzen den Internet Explorer 8 oder eine ältere Version. Der Internet Explorer 8 ist technisch nicht mehr auf dem aktuellen Stand für das Internet, wodurch Ihr Internet-Erlebnis merklich eingeschränkt ist. Installieren Sie den Internet Explorer 9 oder einen anderen Browser (Google Chrome oder Mozilla Firefox) und nutzen Sie alle Möglichkeiten, die Ihnen das Netz bietet.

Plätze für Öffentlichkeit bei Trauerfeier für Sylvia Bretschneider

Am Montag, 13. Mai 2019, findet um 12 Uhr der Trauerstaatsakt für die verstorbene Landtagspräsidentin und Abgeordnete des Landtags Mecklenburg-Vorpommern, Sylvia Bretschneider, in der Neubrandenburger Konzertkirche statt.

Bürgerinnen und Bürger, die an der Trauerfeier teilnehmen möchten, können sich hierfür per E-Mail im Wahlkreisbüro der verstorbenen Abgeordneten anmelden: kontakt@sylvia-bretschneider.de. Die Anmeldungen müssen bis Mittwoch, 8. Mai, 12 Uhr, unter Angabe einer Postanschrift eingegangen sein. Das Platzkontingent ist begrenzt. Eine Bestätigung erfolgt postalisch durch den Landtag Mecklenburg-Vorpommern.

Sylvia Bretschneider (SPD) verstarb am 28 April 2019. Sie war seit 1994 Landtagsabgeordnete und amtierte seit 2002 als Präsidentin des Landtags Mecklenburg-Vorpommern.

Fest am Reitbahnsee in Neubrandenburg 2016.
 

Informationsabend zum 8. Mai

 

10. Neubrandenburger Demokratiefest

Download (PDF, 154KB)

 

Gedenkveranstaltung für die Opfer der „Euthanasie“ und Zwangssterilisierungen in M-V im NS

Sylvia Bretschneider (SPD) gedenkt der Opfer der NS-Biopolitik

Am kommenden Sonntag, 27. Januar 2019, findet um 10:30 in Alt Rehse eine Gedenkveranstaltung für die Opfer der „Euthanasie“ und Zwangssterilisierungen in Mecklenburg-Vorpommern in der NS-Zeit statt. Die Landtagsabgeordnete Sylvia Bretschneider (SPD) wird durch ihre Mitarbeiterin vertreten, die in ihrem Namen am Gedenkstein im Park Blumen niederlegen wird.

 

AKTIONSWOCHE GEGEN GEWALT AN FRAUEN UND KINDERN

Download (PDF, 219KB)

 

Schreiben Sie mir!

Persönliche Angaben
Anschrift
Ihre Nachricht
Einverständniserklärung